Hühnerbrust geschnetzelt

4,40 22,00 

Fachgerechte Produktverpackung (weiterlesen)
Gekühlten Frischeversand (weiterlesen)

Auswahl zurücksetzen

Mindesthaltbarkeit: Wir bekommen jeden Mittwoch die frisch geschlachteten Hühnchen, die dann 7 Tage Haltbarkeit aufweisen.

Unser Partner:

Die Oberschwäbische Geflügel GmbH verspricht, sich für eine nachhaltige Hähnchenproduktion im süddeutschen Raum einzusetzen. Das Unternehmen steht für die regionale, transparente und schonende Verarbeitung von Bio- und konventionellem Hähnchen von Höfen in Baden-Württemberg und Bayern.

Alpigal: Regionale Hähnchen aus Familienbetrieben

Alpigal ist die nachhaltige Geflügelmarke der Oberschwäbischen Geflügel GmbH. Angelehnt an das schweizer Vorbild der Optigalwertschöpfungskette, möchten wir das Konzept einer nachhaltigen, regionalen und tierfreundlichen Hähnchenhaltung und Verarbeitung im Süddeutschen Raum wieder eingliedern.

Konsumenten profitieren bei Alpigal-Produkten von Hähnchen höchster Qualität aus Tierhaltung, die über die geltenden Tierschutzvorgaben hinausgeht. Die Alpigal-Hähnchen werden dabei unter besonders artgerechten Bedingungen gehalten und haben ausreichend Ruhe, Platz zum Scharren und erhöhte Sitzgelegenheiten. Zudem profitieren Alpigal-Hähnchen von einem Kaltscharraum und erhalten die Möglichkeit eines natürlichen Tagesryhtmus‘.  Die niedrige Besatzdichte und das Beschäftigungsmaterial bieten den Tieren eine ausgewogene Möglichkeit zu Scharren und zu Picken, also ihr arttypisches Verhalten auszuleben.

Zusätzlich bieten erhöhte Sitzgelegenheiten einen Rückzugsort um in Ruhe das für die Tiere perfekte Klima zu genießen. Durch kleine Ställe mit nur etwa 9.000 Plätzen und maximal drei Einheiten je Hof, ist die perfekte Betreuung der Tiere durch den Landwirt sichergestellt. Jeder Landwirt der sich dafür entscheidet in unsere Wertschöpfungskette einzutreten und Alpigal Hähnchen zu halten, muss einen Geflügellehrgang besuchen um seinen Tieren gerecht zu werden. Durch externe Audits und interne Kontrollen, bietet Alpigal ein Höchstmaß an Rückverfolgbarkeit und Sicherheit für jedes Mitglied der Wertschöpfungskette bis zum Konsumenten.

Bei Alpigal handelt es sich um ein Pionierprojekt; auf den Märkten in Süddeutschland gibt es bisher keine Hähnchen aus artgerechter Erzeugung, die nicht aus einer sehr zeit- und kostenintensiven Bio-Mast stammen. Mit Alpigal bietet die Oberschwäbische Geflügel GmbH ihren Produzenten und Konsumenten eine Alternative. Alpigal schließt die Lücke zwischen Bio und konventionell produzierten Hähnchen und spricht Kunden an, die Wert auf Tierwohl und Regionalität legen.

Alpigal: Hühnchen nach Schweizer Standards – Oberschwäbische Geflügel GmbH (osgefluegel.de)

 

 

Gewicht n. v.
Nährwerte je 100g

kJoule 486 / kcal 116

Fett

4,0g

-davon gesättigte Fettsäuren

2,3g

Kohlenhydrate

0g

-davon Zucker

0g

Ballaststoffe

0g

Eiweiß

20,2g

Salz

0,1g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.